Erneut gewonnen

Bei herrlichem Fußballwetter in Sieboldshausen hat die B-Jugend-Mannschaft des FCLA heute gegen Rosdorf den dritten Sieg im vierten Spiel eingefahren und sich damit, aufgrund des hervorragenden Torverhältnisses, auf den zweiten Platz der Tabelle vorgearbeitet. Dabei hat das Team praktisch die gesamte Spielzeit dominiert und verdient mit 5 : 1 gewonnen. Weiterlesen

In der Spur

Nachdem die B-Junioren des FCLA das erste Spiel der Saison verloren hatten und zwei Spiele bereits ausgefallen sind und verschoben wurden, hat die Mannschaft am Samstag ihren zweiten überzeugenden Sieg eingefahren und ist damit zunächst wieder in der Erfolgsspur. Zu Hause im Lödingser „Schwülmestadion“ wurde das Team der JSG Plesse mit 6 : 2 geschlagen, so dass die Mannschaft jetzt mit 6 Punkten aus nur drei Spielen einen guten 5. Platz belegt. In der zweiten Halbzeit schien der Erfolg nicht mehr gefährdet und die Führung wurde bis auf 6 : 0 ausgebaut. Bei etwas nachlassender Konzentration zum Ende des Spiels fielen noch die zwei Gegentore, die den insgesamt sehr positiven Eindruck aber kaum trüben konnten. Weiter geht es am nächsten Samstag auswärts in Sieboldshausen gegen Rosdorf.

Turnier Nachlese

Zum Fußballturnier des SV Erbsen am 26.08.2017 im Rahmen des Sportwochenendes bleiben noch die Platzierungen und ein paar Einzelheiten nachzureichen.

In dem mit acht Mannschaften besetzten Turnier wurde eine Vorrunde in zwei Gruppen mit je einer DOBO Mannschaft ausgespielt. Während das Team DOBO 1 (trotz erfolgreichen Millionensturms 🙂 ) leider schon in der Vorrunde ausschied, konnte sich DOBO 2 noch als Gruppenerster für das Halbfinale qualifizieren, Weiterlesen

DOBOs gehen leer aus

Nicht einer der superschönen Pokale, die von dem bekannten, ortsansässigen Künstler unvergleichlich gestaltet worden waren, blieb diesmal in Erbsen, da die DOBOs bei ihrem eigenen Turnier für Freizeitkicker leider einen der ersten drei Plätze knapp verpasst haben. Ein etwas ausführlicherer Bericht und weitere Bilder folgen in Kürze.

Bingo statt Fußball

Das Sportwochenende des SV Erbsen in der letzten August Woche wurde wieder gut angenommen und war somit ein voller Erfolg.
Bei einem B-Jugend Punktspiel gegen den SC Hainberg II zu Beginn am Samstagmittag zeigte sich der Erbser Platz noch als „gutes Pflaster“ für den FCLA und die Mannschaft gewann überlegen mit 12 : 0. Damit wurden nach zunächst schwerem Start als junger Jahrgang in der Liga die ersten Punkte der neuen Serie eingefahren.
Ein heftiger Regenschauer während des nachfolgenden Fußballturniers für Freizeitmannschaften hat dann aber dazu geführt, dass der Platz am Sonntag nicht mehr bespielbar war, obwohl schon einige der Turnierspiele gestrichen und zum Teil durch Neunmeterschießen ersetzt wurden, um den Schaden in Grenzen zu halten.
Der Samstagabend wurde anschließend durch die Skiffle Band musikalisch vielseitig gestaltet, die bis in den neuen Tag vor gut gelauntem Publikum spielte, das neben dem üblichen Angebot auch leckere Cocktails bestellen konnte.
Am Sonntag mussten die Herrenmannschaften des FCLA dann wegen der Platzverhältnisse leider auf andere Ortsteile des Fleckens ausweichen. Aber auch dort wurden, wie es sich an einem Erbser Sportwochenende gehört, Siege gefeiert (2. Mannschaft in Lödingsen 4 : 3; 1. Mannschaft in Adelebsen 1 : 0).
Ohne Fußball in Erbsen wurde am Sonntag noch spontan ein Bingo veranstaltet; eine schöne Idee, die gut ankam. Vielen Dank an die Initiatorin. Natürlich gab es wie immer reichlich zu essen und zu trinken (Herzlichen Dank allen Kuchenspendern und Helfern), so dass das Wochenende bei schönem Wetter angemessen ausklingen konnte.
Einige Fotos von der Veranstaltung werden an dieser Stelle noch veröffentlicht werden.