Neuanfang

Der Fußballclub des SV, FC Lindenberg Adelebsen, hat seine Herrensparte neu aufgestellt und für die kommende Saison zwei, statt bisher drei, Mannschaften gemeldet. Nachdem mit einem guten 9. Tabellenplatz die Kreisliga aufgrund der Zusammenlegung mit dem Kreis Osterode nicht gehalten werden konnte und viele Spieler den Club verlassen haben, geht die 1. Mannschaft mit einem jungen Kader und neuem Trainerteam in der 1. Kreisklasse an den Start, was durchaus auch Vorteile hat; „Derbys“ in der näheren Umgebung haben sicher mehr Anziehungskraft als Auswärtsspiele an entfernten Spielstätten.

Der SV Erbsen wünscht beiden Mannschaften viel Erfolg und den hoffentlich zahlreichen Zuschauern Geduld für den Neuaufbau. Allen Beteiligten aber in jedem Fall viel Freude und Spaß beim Fußball im Kreis Adelebsen.

Kicken

Auch am heutigen Donnerstag um 18:30 Uhr soll unbedingt wieder gebolzt werden!

Falls der Erbser Platz dies aufgrund anhaltenden Regens doch nicht zulassen sollte, könnte es kurzfristig noch zu einer Absage kommen. Bitte E-Mail und entsprechende Meldungen hier beachten.