Erneut hoher Sieg

Die C-Junioren des FCLA haben heute einen weiteren Schritt in Richtung Meisterschaft getan und zu Hause gegen den JFV Rhume-Oder 2 mit 12 : 0 gewonnen. Dabei hat die Mannschaft den Gegner über das gesamte Match dominiert und so gut wie keine echte Torchance der Gäste zugelassen. Der zwölfte Treffer des heutigen Spiels war gleichzeitig das hundertste Tor des Teams in dieser Spielzeit. Mit dieser eindrucksvollen Ausbeute geht eine Tordifferenz von + 86 Toren einher, die unschlagbar und am Ende einen Punkt Vorsprung im Kampf um die Tabellenführung wert ist. Da der Verfolger JSG Eintracht HöhBernSee sein heutiges Spiel ebenfalls gewonnen hat (3 : 0) bleibt der Dreipunkteabstand in der Tabelle bestehen.

Bei dieser Ausgangslage könnte man mit einem Sieg im vorletzten Spiel am nächsten Samstag um 13:30 Uhr beim SC Hainberg 2 bereits alles klar machen. Gegen den Tabellenvierten wird es aber sicher ein ganz anderes Spiel werden, das erstmal gespielt werden muss (3 Euro ins Phrasenschwein). Viel Erfolg dabei!

Dorfflohmarkt großer Erfolg

Der kulinarische Dorfflohmarkt am Wochenende in Erbsen war, einiger (letztlich unberechtigten) Skepsis zum Trotz, ein voller Erfolg. Neben den zahlreichen Flohmarktständen, vielen einfallsreichen Essensbeiträgen mit Erbsen-Bezug und dem schönen Wetter haben auch die drei Erbser Vereine wieder mal zum guten Gelingen beigetragen. Auf dem Dorfplatz gab es Getränke, Gegrilltes und Pommes sowie ein reichhaltiges Kuchenbuffet. Aufgrund des guten Besuchs musste mehrfach beim Stand-By-Lieferanten Osterhus nachgeordert werden. Vielen Dank an alle Beteiligten.

Hier die unermüdlichen Griller des SV in einer der wenigen Verschnaufpausen gegen Ende der Veranstaltung.

C-Jugend wieder voraus

Durch einen 8 : 1  Heimspielerfolg am Wochenende gegen TUSPO Weser-Gimte hat sich die C-Jugend des FCLA vom engsten Verfolger JSG Eintracht HöhBernSee wieder abgesetzt. Drei Spieltage vor Ende der Saison sprechen 3 Punkte Vorsprung und das bessere Torverhältnis für die Mannschaft. Weiter so!

Verfolger wieder dran

Mit einem klaren 5 : 0 Sieg  gegen den JFV Rosdorf hat die JSG HöhBernSee heute nachgelegt und liegt jetzt wieder punktgleich hinter den C-Junioren des FCLA auf Platz zwei der Tabelle. Damit ist die FCLA Mannschaft wieder in der Pflicht und muss am kommenden Samstag um 13:00 Uhr in Lödingsen gegen TUSPO Weser-Gimte im Kampf um die Meisterschaft punkten, wenn man sich nicht auf das bessere Torverhältnis verlassen will. Viel Erfolg!

Grillen mal anders

Nach einem gut besuchten „Training“ mit 14 Teilnehmern wurde am letzten Donnerstag bei den DOBOs zum Grillen an der Kabine geladen. Statt Bratwurst und Steak gab es diesmal aber Falafel und mit Rinderhack gegrillte Fladen mit vielen leckeren Zutaten. Vielen Dank den Einladenden Sam, Salim und Celine (hoffentlich alle einigermaßen richtig geschrieben!?) und Hugo für die Organisation des ganzen Drumherums. Nachfolgend ein paar Schnappschüsse.

Weiterlesen

Abstand wiederhergestellt

Durch einen imponierenden 13 : 1 Heimsieg gegen die JSG Plesse haben die C-Junioren des FCLA ihre Tabellenführung wieder auf drei Punkte ausgebaut. Dabei passte in der ersten Spielhälfte so ziemlich alles, so dass es zur Halbzeitpause bereits 12 : 0 stand. Der Torreigen begann mit dem ersten Treffer schon nach vier Minuten und einem verwandelten Elfmeter zum 2 : 0 nach noch einmal der gleichen Zeit. Danach lief es praktisch wie von selbst und fast jeder gute Angriff gegen zeitweise überforderte Gäste wurde souverän mit einem Treffer abgeschlossen.

In der zweiten Halbzeit war dann wohl ein bisschen die Luft raus und die bis dahin gute Ordnung im Spiel ging streckenweise verloren. So kamen die Gäste, die in der ersten Spielzeit kaum aus ihrer eigenen Hälfte heraus gekommen waren, durch einen Foulelfmeter zu ihrem Ehrentreffer und hatten durchaus Chancen das ein oder andere Tor mehr zu erzielen. Aus den dennoch zahlreichen eigenen Chancen sprang schließlich nur noch ein Treffer für die Heimmannschaft raus.

Insgesamt hat die Mannschaft des FCLA eine sehr engagierte und ansprechende Leistung gezeigt und damit die Meisterschaftsambitionen unterstrichen, auch wenn dieser Drops noch nicht gelutscht ist.

Spannendes Fernduell

Nachdem der Verfolger JSG Eintracht HöhBernSee sein Spiel (in der C-Jugend 1. Kreisklasse Staffel 2) am Dienstag knapp gewonnen hat, geht es am Samstag um 13:00 Uhr in Lödingsen im Kampf um die Meisterschaft gegen die JSG Plesse für die C-Junioren des FCLA um die Wurst (der Tabellenführung nach Punkten).

Unterstützung ist sehr willkommen!