B-Jugend Vizemeister

Am Wochenende haben die B-Junioren des FCLA ihr letztes Saisonspiel zu Hause mit 4 : 1 gegen die JSG Göttingen II gewonnen und sind damit Vizemeister der 1. Kreisklasse Staffel 2 mit deutlichem Vorsprung vor den Verfolgern, aber auch klarem Rückstand auf den Staffelsieger. Ein schöner Erfolg für die Mannschaft, die zum größten Teil aus dem jüngeren B-Jugend-Jahrgang und sogar noch jüngeren Spielern zusammengesetzt war.

Am nächsten Wochenende steht nun zum Abschluss der Saison noch der Globus-Baumarkt-Jugendcup in Adelebsen an. Die Vereine würden sich über viele Besucher und Zuschauer bei der Veranstaltung sehr freuen.

2. Platz gefestigt

Nach der herben Niederlage am letzten Spieltag haben die B-Junioren des FCLA an diesem Wochenende an alte Form angeknüpft und auswärts gegen den jetzt Tabellenvierten Werratal mit 4 : 1 gewonnen. Dabei musste die Mannschaft nach einer 1 : 0 Pausenführung zu Beginn der zweiten Halbzeit zunächst den Ausgleich hinnehmen, bevor dann aber in schneller Folge weitere drei Tore zum verdienten Erfolg erzielt werden konnten. Geht doch!

6 : 0 Schlappe

Eine empfindliche Niederlage ohne eigenes Tor mussten die B-Junioren des FCLA am Donnerstag in Varlosen bei der JSG Hoher Hagen hinnehmen. Wie aus Mannschaftskreisen verlautet, war dies „ein lebloser Auftritt des Teams, der auch die mangelnde Trainingsbeteiligung der letzten Wochen widerspiegele“.

Für das nächste schwere Spiel am 09.06.2018 in Werratal gegen den Tabellendritten ist also deutlich Luft nach oben in Bezug auf Vorbereitung und Einstellung. Auf geht’s!