A-Junioren chancenlos ausgeschieden

Beim Vorbereitungsturnier in Dransfeld für das international besetzte A-Junioren-Hallenturnier am kommenden Wochenende in der Göttinger Lokhalle haben die A-Jugendlichen des FCLA mit der JSG Hardegsen alle Spiele klar verloren und sind damit gestern sang- und klanglos ausgeschieden. Beim Sparkasse&VGHCUP, der am Donnerstag beginnt, heißt es nun, sich gegen noch weitaus größere Kaliber wie zum Beispiel den Hamburger Sportverein, Mönchengladbach und Fulham bestmöglich zu verkaufen und nicht völlig unterzugehen. Dafür trotz der misslungenen Generalprobe viel Erfolg!

-RR-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.