April, April!

Für die zwei drei Leute, die die Aprilscherze gelesen – wenn auch nicht geglaubt – haben, hier noch das offizielle Dementi:

Richtig ist, dass – wie bereits aus den Medien bekannt – der bisherige Spielertrainer Björn Nolte den FCLA zum Saisonende verlässt, um eine andere Traineraufgabe zu übernehmen und der Verein deshalb einen neuen Trainer suchte. Soweit wir wissen, wurde diese Suche wohl tatsächlich gestern abgeschlossen. Dem bisherigen Trainer möchten wir auf diesem Wege schon einmal für die geleistete Arbeit danken und wünschen ihm alles Gute für die neue Aufgabe (solange nicht gegen den FCLA gespielt wird). Gerry und Markus bleiben aber (hoffentlich noch lange) der Jugendarbeit und den DOBOs erhalten.

Auch der Erbsen Marathon findet (zumindest in 2017) nicht statt; die Trainingsgruppe hat sich deshalb wieder aufgelöst.

Der Verfasser entschuldigt sich für eventuelle Irritationen und gelobt Besserung. Die Website darf deshalb (zunächst) am Netz bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.